POL-MK: Beim Einkaufen bestohlen

Balve (ots) –

Ein 78-jähriger Balver wurde am Montagmorgen beim Einkaufen in einem Discounter an der Hönnetalstraße bestohlen. Nachdem er Leergut in einem Pfandautomaten gefüllt hatte, steckte er den Bon in sein Portemonnaie und dieses in eine der äußeren Jackentaschen. Beim Einkauf selbst machte er keine verdächtigen Beobachtungen. An der Kasse jedoch war die Geldbörse verschwunden. Darin steckten Krankenkassen- und Bankkarten sowie Papiere und Bargeld. (cris)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …