POL-MK: Container auf Parkplatz angezündet

Plettenberg (ots) –

Zwei Container brannten am Montagnachmittag, gegen 16:30 Uhr, auf dem Parkplatz einer Bank an der Grünestraße. Zeugen beobachteten zuvor, wie sich zwei Jugendliche im Alter von 15-16 Jahren kurz vor Ausbruch des Brandes im Bereich der Container aufgehalten hatten. Durch die Feuerwehr wurde das Feuer gelöscht. An den Containern sowie an der Wand eines hinter den Containern befindlichen Trafo-Gebäudes entstand ein Gesamtschaden von ca. 1000EUR. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. (schl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …