Herzlich Willkommen | Dienstag, 22.06.2021  |

POL-MK: Dringende Öffentlichkeitsfahndung: Kindswohlgefährdung (FOTO)

Märkischer Kreis / Dortmund (ots) – Die Polizei fahndet aktuell nach der 18-jährigen Tiffany S.

Frau S. ist Mutter eines vier Wochen alten Babys. Aufgrund der persönlichen Lebensumstände gehen Polizei und Jugendamt von einer akuten Gefahr für das Kind aus. Sie hielt sich zuletzt in einer Mutter-Kind-Einrichtung in Iserlohn auf. Diese verließ sie heute, gegen 4.15 Uhr. Ermittlungen an mehreren Anlaufadressen im Stadtgebiet Dortmund verliefen bisher ergebnislos. Die Gesuchte hält sich regelmäßig im Stadtgebiet Dortmund auf.

Frau S. ist 18 Jahre jung, korpulent und 165 cm groß. Sie hat braune, längere Haare mit blonden Akzenten und trägt meist bunte Turnschuhe. Ihre aktuelle Bekleidung ist unbekannt. Sie führt den weiblichen Säugling in einem grau-beigen Kinderwagen mit rosa-goldfarbenen Absetzungen mit und dürfte eine Wickeltasche mitführen.

Hinweise bitte sofort an den Polizei Notruf 110 oder jede Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

tageschau © Nachrichtenstream
Heil wirbt für Ausbildungsprämie
Im September beginnt das zweite Ausbildungsjahr seit Beginn der Corona-Pandemie. Die Bundesregierung unterstützt Lehrbetriebe mit Ausbildungsprämien, doch Arbeitsminister Heil hat dennoch Sorge vor einem Corona-Knick auf dem Lehrstellenmarkt.
20 Jahre Bio-Siegel: "Das magische grüne Sechseck"
Bio-Lebensmittel - vor 20 Jahren ein absolutes Nischenprodukt, heute Alltag. Dabei half auch das staatliche Bio-Siegel. Sandra Biegger über eine Erfolgsgeschichte mit Schattenseiten.
Netflix und Regisseur Spielberg vereinbaren Partnerschaft
Vor wenigen Jahren noch konnte Oscar-Preisträger Spielberg Streamingdiensten nicht viel abgewinnen. Doch jetzt überrascht der Regisseur mit einem exklusiven Deal: In den kommenden Jahren dreht Spielberg für Netflix. Von Markus Schuler.
80 Jahre nach Überfall auf UdSSR: Gedenken nach Gesetzesvorschrift
Vor 80 Jahren überfiel Deutschland unter Hitler die Sowjetunion. Der "Große Vaterländische Krieg" forderte in der UdSSR 27 Millionen Tote. Heute stellt sich Russland in den Mittelpunkt des Gedenkens - und macht damit Politik. Von S. Laack.
Liveblog: ++ Inzidenz sinkt auf 8,0 ++
Die Sieben-Tage-Inzidenz fällt weiter - sie liegt nun bei 8,0 Infizierten pro 100.000 Einwohnern. In nahezu ganz Italien fällt zum Start der Urlaubssaison die Maskenpflicht im Freien. Die Entwicklungen im Liveblog.
Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken

Jetzt läuft
Loading...
Loading...
Programmtipps
Tagesschau Aktuell ©
Sauerlandwetter
Unser Wetter im Sauerland
 

Stark bewölkt
18°C
Wind: 11 km/h NO
Sonnenaufgang: 5:12 am
Sonnenuntergang: 9:50 pm
Mehr...
 
Die letzten 10 Titel
Loading...
Studiohotline

0 23 73 - 176 99 39

Windrichtung