POL-MK: Einbrecher fliehen vor Anwohner

Menden (ots) –

Unbekannte brachen am frühen Mittwochmorgen, gegen 03:00 Uhr, in die Räumlichkeiten eines Bauernhofes an der Gruländer Straße ein. Ein Bewohner hörte laute Knallgeräusche aus Richtung der Büroräume des Hofes und begab sich nach draußen. Zwei Personen liefen daraufhin in unbekannte Richtung davon. Die Täter hatten die Bürotür aufgebrochen. Zudem waren durch sie offenbar bereits mehrere Gerätschaften aus Garage und Scheune entwendet worden. Eine genauere Beschreibung der Täter liegt nicht vor. Zeugenhinweise können unter 02373-9099-0 telefonisch an die Polizeiwache in Menden gegeben werden. (schl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …