POL-MK: Einbruch scheitert, Pkws aufgebrochen

Iserlohn (ots) – Iserlohn Einbrecher scheitern Unbekannte versuchten am heutigen Morgen (00:30 Uhr-02:00 Uhr) in ein dortiges Kultur- und Gebetshaus am Hohler Weg einzubrechen. Dieser versuch schlug fehl und es entstand Sachschaden.

Erneut Pkw aufgebrochen In der Läger In der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch machten sich Unbekannte an einem schwarzen Renault Twingo zu schaffen. Es wurde Bargeld gestohlen.

An der Langens Straße wurde ebenfalls in der Nacht zum Mittwoch ein schwarzer VW Golf durchsucht. Hier machten die Täter keine Beute. In der Nacht zu heute wurden in der Bertholdstraße zwei Pkw (grauer Audi A 3 und brauner Honda CR-V) aufgebrochen. Die Täter nahmen ein Navi und diverse Bekleidung und Textilien mit.

Sachdienliche Hinweise an die Pollizei in Iserlohn erbeten.

Erneuter Appell der Polizei: Lassen sie keine Wertgegenstände sichtbar im Auto liegen. Bieten sie potentiellen Langfingern keine optischen Anreize.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Sonntag, 15.09.2019  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
XXL Sonntag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Heiter
19°C
Wind: 11 km/h SSW
Sonnenaufgang: 7:03 am
Sonnenuntergang: 7:44 pm
Mehr...
 

Windrichtung