POL-MK: Exhibitionist entblößt sich auf Kinderspielplatz

Lüdenscheid (ots) –

Am Montagnachmittag, gegen 15:30 Uhr, setzte sich ein unbekannter Tatverdächtiger auf die Schaukel eines Kinderspielplatzes, zog seine Schuhe aus und ließ seine Hose komplett herunter. Weiterhin suchte er Blickkontakt zu den auf dem Spielplatz befindlichen Kindern. Der Täter entfernte sich nach einiger Zeit in unbekannte Richtung. Der männliche Tatverdächtige sei zwischen 33 und 37 Jahren alt und kräftig gebaut gewesen. Er habe eine helle Kurzhaarfrisur gehabt und trug ein hellgraues Oberteil, eine graue oder olivgrüne „Cargo-Hose“ und schwarze Schuhe. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf den Tatverdächtigen geben können, um Rückmeldung unter der 02351-9099-0. (dom)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …