Herzlich Willkommen | Samstag, 16.10.2021  |

POL-MK: Kontrollen zum „Seasons End“

Meinerzhagen (ots) –

Anlässlich der Tuning-Veranstaltung „Seasons End“ auf dem Flugplatz Meinerzhagen führten Beamte des Verkehrsdienstes der Polizei Kontrollen im Anfahrtsbereich der o.g. Veranstaltung durch.

Es kamen insgesamt drei Geschwindigkeitsmessanlagen zum Einsatz. Zudem wurden im unmittelbaren Bereich der Veranstaltung gezielte technische Kontrollen durchgeführt. Hierbei ging es primär darum, illegales Tuning zu entdecken und zu sanktionieren.

3747 Fahrzeuge passierten die Messstellen im Bereich Kierspe und im näheren Bereich der Veranstaltung. Zu schnell waren 498 Verkehrsteilnehmer. Bei 54 Fahrzeugen waren die Übertretungen so hoch, dass sie jeweils mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige geahndet werden müssen (mehr als 20 km/h Geschwindigkeitsüberschreitung). Höchster Messwert waren 105 km/h bei zugelassenen 60 km/h auf der L528, Heerstraße in Kierspe, durch einen Pkw mit MK-Kennung.

Im Bereich der Kontrollstellen wurden 11 Verstöße auf Grund technischer Mängel festgestellt, welche zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führten. So waren unzulässige Anbauteile und überdimensionierte Rad-/Reifen-kombinationen montiert.

Bei zwei getunten Fahrzeugen wurde die Abgasanlagen illegal verändert. Hier hatten die Fahrer die Schalldämpfungseinrichtungen entfernt. So war bei dem lauteren der beiden Fahrzeuge der zugelassene Schallpegelwert von 92 db unzulässig auf 115 db erhöht worden, was einen ohrenbetäubenden Lärm verursachte. Die Weiterfahrt wurde bis zur Beseitigung des Umstands untersagt. In der Folge führte dies zur Einleitung von Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen die Fahrer/Halter.

Ferner wurde das Zugfahrzeug mitsamt Anhänger eines schweizerischen Forstunternehmens kontrolliert. Der polnische Fahrer verfügte nicht über die erforderliche Fahrerlaubnis zum Führen der Beförderungseinheit. Vor Ort entrichtete er 500 EUR Leistung zur Sicherung des Strafverfahrens. Das Verfahren gegen den Fahrzeughalter wird gesondert geführt, da erschwerend hinzukam, dass der Anhänger aufgrund technischer Mängel über keine Bremsvorrichtung mehr verfügte. Zum Kontrollzeitpunkt befand sich ein Maschinenteil auf der Ladefläche des Anhängers.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

tageschau © Nachrichtenstream
Fußball-Bundesliga: Hoffenheim - Köln 5:0
In der Fußball-Bundesliga hat 1899 Hoffenheim die Erfolgsserie des 1. FC Köln gestoppt. Die Kraichgauer schlugen die Domstädter klar mit 5:0
Marktbericht: Mit Optimismus ins Wochenende
Kommt jetzt doch noch ein goldener Oktober an den Börsen? Die Wall Street hat in der abgelaufenen Handelswoche kräftig zugelegt. Der DAX schaffte gar das größte Wochenplus seit März.
Räumung von Bauwagen-Camp: Ausschreitungen bei Demo in Berlin
Nach der Räumung des linksautonomen Bauwagen-Camps "Köpi" demonstrierten am Freitagabend Tausende in Berlin-Kreuzberg. Die Stimmung ist aggressiv. Polizisten wurden angegriffen, mehrere Autos wurden demoliert.
Merz bei der Jungen Union: "Union ist ein schwerer Sanierungsfall"
Das Jahrestreffen der Jungen Union steht im Zeichen der von CDU und CSU verlorenen Bundestagswahl. Als einer der ersten Redner zog nicht nur Friedrich Merz bei seinem Gastauftritt eine bittere Bilanz.
Programmreform: Die ARD baut um
Netflix und Amazon sind auf dem Markt, und auch deutsche Privatsender wollen mehr ins Streaming. Die ARD reagiert mit Veränderungen im Ersten und mehr Augenmerk auf die Mediathek - auch, um mehr Jüngere zu erreichen. Von Daniel Bouhs.
Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken

Jetzt läuft
Loading...
Loading...
Programmtipps
Tagesschau Aktuell ©
Sauerlandwetter
Unser Wetter im Sauerland
 

Bewölkt
9°C
Wind: 11 km/h SSO
Sonnenaufgang: 7:55 am
Sonnenuntergang: 6:33 pm
Mehr...
 
Die letzten 10 Titel
Loading...
Studiohotline

0 23 73 - 176 99 39

Windrichtung