Herzlich Willkommen | Samstag, 05.12.2020  |

POL-MK: Messergebnisse der polizeilichen Geschwindigkeitsüberwachung

Märkischer Kreis (ots) – Pressemitteilung über die Messergebnisse der polizeilichen Geschwindigkeitsüberwachung 2018 im Kreisgebiet MK

1. Messstelle Ort Iserlohn- Letmathe, Von- der- Kuhlen- Straße Zeit 06.04.2018, 06:50 Uhr bis 09:30 Uhr Art der Messung: Radar 1 ESO 0 Gemessene Fahrzeuge 235 Verwarngeldbereich 34 Ordnungswidrigkeitenanzeigen 1 Höchster Messwert 54 km/h 30 bei km/h innerhalb geschlossener Ortschaft Bemerkungen

2. Messstelle Ort Menden, Heimkerweg Zeit 06.04.2018, 13:10 Uhr bis 15:20 Uhr Art der Messung: Radar 1 ESO 0 Gemessene Fahrzeuge 225 Verwarngeldbereich 30 Ordnungswidrigkeitenanzeigen 1 Höchster Messwert 69 km/h 30 bei km/h innerhalb geschlossener Ortschaft Bemerkungen 1 Monat Fahrverbot, 2 Punkte und 160EUR Bußgeld

3. Messstelle Ort Iserlohn-Drüpplingsen, Drüpplingser Str. Zeit 06.04.2018, 16:40 Uhr bis 18:40 Uhr Art der Messung: Radar 1 ESO 0 Gemessene Fahrzeuge 562 Verwarngeldbereich 21 Ordnungswidrigkeitenanzeigen 0 Höchster Messwert 92 km/h 70 bei km/h außerhalb geschlossener Ortschaft Bemerkungen

4. Messstelle Ort Meinerzhagen; L707 Zeit 06.04.2018, 13:45 Uhr bis 18:15 Uhr Art der Messung: Radar 1 ESO 0 Gemessene Fahrzeuge 309 Verwarngeldbereich 27 Ordnungswidrigkeitenanzeigen 5 Höchster Messwert 98 km/h 60 bei km/h außerhalb geschlossener Ortschaft Bemerkungen

5. Messstelle Ort Lüdenscheid, Bräuckenstraße Zeit 06.04.2018, 18:45 Uhr bis 20:15 Uhr Art der Messung: Radar 1 ESO 0 Gemessene Fahrzeuge 424 Verwarngeldbereich 33 Ordnungswidrigkeitenanzeigen 2 Höchster Messwert 80 km/h 50 bei km/h innerhalb geschlossener Ortschaft Bemerkungen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Kommentare sind geschlossen.

tageschau © Nachrichtenstream

Landtagswahlen in Corona-Krise: Notfalls per Brief
Im März können knapp elf Millionen Menschen die Landtage in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg wählen. Es sind die ersten Landtagswahlen während der Corona-Pandemie. Wie kann das gehen? Von Dietmar Telser.
Biden-Amtseinführung wird kein Millionen-Event
Am 20. Januar wird Joe Biden ins Amt als US-Präsident eingeführt. Die Veranstaltung lockt traditionell Zehntausende Menschen nach Washington. Das dürfte dieses Mal anders werden, kündigte Biden an.
Unglück in Brasilien: Bus stürzt von Brücke
Ein Reisebus mit 46 Passagieren ist in Brasilien verunglückt. Das Fahrzeug stürzte in der Nähe der Stadt Belo Horizonte von einer Brücke - mindestens 16 Menschen starben. Möglicherweise waren die Bremsen defekt.
Corona-Liveblog: ++ Milliardenverlust bei Krankenkassen ++
Die gesetzlichen Krankenkassen haben in den ersten neun Monaten 1,7 Milliarden Euro Verlust gemacht. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen steigt weiter - auf mehr als 23.300. Alle Entwicklungen im Liveblog.
Italien vor EU-Gipfel: "Das Rechtsstaatsprinzip ist nicht verhandelbar"
Vor dem kommenden EU-Gipfel sind die Fronten im Streit um den Haushalt verhärtet. Italiens Europa-Minister Amendola sagt im Interview zum Streit mit Polen und Ungarn: Die EU müsse zu ihren Grundwerten stehen.

LivePlayer

Radio einschalten

Jetzt läuft

Loading...
Loading...

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Heiter
4°C
Wind: 7 km/h S
Sonnenaufgang: 8:18 am
Sonnenuntergang: 4:22 pm
Mehr...
 

Die letzten 10 Titel

Loading...

Programmtipps

Studiohotline

Windrichtung