POL-MK: Parfüm bei Wohnungseinbruch entwendet/Einbruch in Wertstoffhof

Iserlohn (ots) –

Unbekannte hebelten zwischen Montagnachmittag, 13:00 Uhr und Dienstagnachmittag, 16:00 Uhr die Haustür eines Mehrfamilienhauses an der Eichelberger Straße auf. Anschließend traten sie im Treppenhaus die Wohnungstür einer Wohnung ein. Aus dem Inneren der Wohnung entwendeten die Einbrecher nach ersten Erkenntnissen eine Debitkarte sowie Parfüm. Täterhinweise liegen derzeit nicht vor. (schl)

In der Nacht von Montag auf Dienstag verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zu einem Wertstoffverwertungshof in der Giesestraße. Dazu verbogen sie mittels grober Gewalt ein Fenstergitter und hebelten das dahinter liegende Fenster anschließend auf. Aus den Räumlichkeiten wurde Bargeld entwendet. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten sich unter 02371/9199-0 mit der Polizeiwache in Iserlohn in Verbindung zu setzen. (schl)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …