Herzlich Willkommen | Donnerstag, 21.10.2021  |

POL-MK: ROADPOL Operation Focus on den Road, Ablenkung.

Lüdenscheid (ots) –

Kontrollzeiträume:

17.09.2021, 08.00 – 16.00 Uhr und 22.09.2021, 08:00 – 16:00 Uhr

Beamte des Verkehrsdienstes der Polizei des Märkischen Kreises führten am vergangenen Freitag und Mittwoch Kontrollen im Rahmen der Aktionswoche „Roadpol Operation Focus on the Road“ durch. Im Blickpunkt stand die Nutzung elektronischer Geräte, wie z.B. dem Smartphone, während der Fahrt.

Am Freitag, den 17.09.2021, wurde eine Kontrolle auf der Altenaer Straße in Lüdenscheid durchgeführt. Insgesamt fielen hier 19 Fahrzeugführer auf, die ihr Smartphone während der Fahrt nutzten. Sie alle erwartet ein Bußgeld in Höhe von 100 Euro und ein Punkt im Zentralregister in Flensburg.

Neben diesen Verstößen fielen hier zwei Pkw-Fahrer auf, die die Scheiben ihrer Fahrzeuge unsachgemäß mit Folien beklebt hatten. Dies führte zum Erlöschen der Betriebserlaubnis der Pkw, was ebenfalls Ordnungswidrigkeitsanzeigen nach sich zog. Drei weitere Fahrzeugführer waren während der Fahrt nicht angeschnallt.

Auch ein Rollerfahrer fiel bei der Kontrolle auf. Er konnte keine gültige Fahrerlaubnis für sein Kleinkraftrad vorweisen, so dass die Fahrt für ihn an Ort und Stelle beendet war. Während ihm erläutert wurde, dass er eine Straftat begangen hatte, fielen seine glasigen Augen auf. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv, so dass ihm auf der Wache eine Blutprobe entnommen wurde. Für diese Ordnungswidrigkeit ist eine Geldbuße von 500 Euro vorgesehen.

Am Mittwoch, den 22.09.2021, wurden weitere Kontrollen an der Werdohler Landstraße und der Herscheider Landstraße in Lüdenscheid durchgeführt. Hierbei wurden insgesamt 17 Verkehrsteilnehmer bei der Nutzung ihrer Smartphones ertappt.

Des Weiteren fielen hier zwei Lkw-Fahrer negativ auf. Bei einen Lkw waren die Reifen abgefahren, ein anderer Lkw-Fahrer wendete verbotswidrig.

Insgesamt zeigte sich bei den Kontrollen wieder einmal, dass die Nutzung elektronischer Geräte während der Fahrt immer noch weit verbreitet ist. Die Polizei wird diese Verstöße daher auch weiterhin im Focus haben und weitere Kontrollen durchführen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

tageschau © Nachrichtenstream
Marktbericht: Zu viele Bullen an der Börse?
In den USA sind die Privatanleger so euphorisch gestimmt wie schon lange nicht mehr. Das bedeutet für die weiteren Perspektiven von Dow Jones & Co. nichts Gutes - und könnte auch für den DAX zum Belastungsfaktor werden.
Geplante Tesla-Fabrik: Brandenburg hört Kritiker erneut an
Gegen den geplanten Bau der "Gigafactory" von Tesla in Grünheide gibt es zahlreiche Einwände - das Umweltamt lässt eine Online-Anhörung zum Thema nun wiederholen. Umweltverbände hatten den Ablauf kritisiert.
Liveblog: ++ Geschäfte in Moskau müssen schließen ++
In Moskau müssen alle nicht lebensnotwendigen Geschäfte, Bars und Restaurants ab dem 28. Oktober schließen, das kündigte Bürgermeister Sobjanin an. Bayern-Trainer Nagelsmann ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Entwicklungen im Liveblog.
Warum Opel-Jobs nach Marokko verlagert werden könnten
Medienberichten zufolge will der Opel-Mutterkonzern Stellantis Stellen aus Rüsselsheim nach Marokko verlagern. Das könnte viel an Personalkosten sparen. Doch Marokko ist auch aus anderen Gründen attraktiv. Von Dunja Sadaqi.
Was hat Stellantis mit Opel vor?
Unruhe in Rüsselsheim: Die französische Konzernmutter Stellantis will angeblich das Opel-Werk ausgliedern und Entwicklungskapazitäten nach Marokko verlagern. Was bedeutet das für Zukunft der Marke Opel?
Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken

Jetzt läuft
Loading...
Loading...
Programmtipps
Tagesschau Aktuell ©
Sauerlandwetter
Unser Wetter im Sauerland
 

Klare Nacht
6°C
Wind: 14 km/h WSW
Sonnenaufgang: 8:03 am
Sonnenuntergang: 6:23 pm
Mehr...
 
Die letzten 10 Titel
Loading...
Studiohotline

0 23 73 - 176 99 39

Windrichtung