Herzlich Willkommen | Donnerstag, 06.05.2021  |

POL-MK: Taschendiebe in Supermärkten/ Werkzeuge aus Keller gestohlen/ Paket geleert/ Reifen zerstochen / E-Scooter geklaut

Lüdenscheid (ots) – Am Donnerstag wurde eine 74-jährige Kundin eines Discounters an der Volmestraße bestohlen. Sie verwahrte ihre Geldbörse in einem Rucksack auf dem Rücken. Gegen 13.40 Uhr wollte sie an der Kasse bezahlen, doch der Griff in das Rucksackfach ging ins Leere. Ein völlig fremder Kunde hinter ihr in der Schlange bezahlte an ihrer Stelle den Einkauf (rund 20 Euro). Während des Einkaufs war der Seniorin nichts aufgefallen. In der verschwundenen Geldbörse steckten Bargeld und Papiere.

Einem 41-jährigen Kunden eines Supermarktes an der Wehberger Straße wurde die Geldbörse aus der Jackentasche gezogen. Der Lüdenscheider hatte den Laden gegen 18.45 Uhr betreten und einen Chip für den Einkaufswagen aus seinem Portemonnaie genommen. Eine Viertelstunde später an der Kasse war die Geldbörse mitsamt Bargeld, Bank-, Versicherten- und Kundenkarten sowie Papieren verschwunden. Das Opfer ließ richterweise sofort seine Bankkarte sperren. Die Polizei veranlasste bei der Anzeigenaufnahme eine KUNO-Sperrung.

Die Polizei warnt weiter vor Taschendieben in heimischen Läden, insbesondere in Discountern. Kunden sollten ihre Geldbörsen oder andere Wertsachen möglichst dicht am Körper tragen – zum Beispiel in Innentaschen von Jacken und Mänteln. (cris)

Zwischen Dienstagmittag und Donnerstagnachmittag sind Unbekannte an der Breslauer Straße in den Kellerraum eines Mehrfamilienhauses eingedrungen. Sie öffneten gewaltsam ein Vorhängeschloss und nahmen diverse Elektrowerkzeug, darunter Bohr- und Schleifmaschinen, sowie andere Werkzeuge an sich. (cris)

Am Eicken wurden am Dienstag zwischen 16.15 und 18.30 Uhr zwei Reifen eines VW Sharan zerstochen. (cris)

Bei einem Paketempfänger in einem Mehrfamilienhaus an der Hochstraße kam am Donnerstagabend ein leeres Paket an. Der Paketbote hatte am Morgen des Vortags vor der Wohnungstür abgelegt. Zu diesem Zeitpunkt sollte eigentlich eine Nikon Coolpix in der Kiste gelegen haben. Nachbarn sicherten das Päckchen, ohne es allerdings näher zu untersuchen. So fiel der Diebstahl erst auf, als die Nachbarn es am Donnerstagabend bei dem Empfänger ablieferten. (cris)

Am Sonntagmorgen wurde ein E-Scooter aus dem Flur eines Mehrfamilienhauses an der Sedanstraße gestohlen. Das Versicherungskennzeichen lautet 623JDD. (cris)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

tageschau © Nachrichtenstream
Liveblog: ++ Moderna macht erstmals Gewinn ++
Die weltweite Impfkampagne hat dem Vakzin-Hersteller Moderna erstmals in seiner Geschichte zu schwarzen Zahlen verholfen - er machte 1,22 Milliarden Dollar Gewinn. Die STIKO hält an der Impfreihenfolge fest. Alle Entwicklungen im Liveblog.
Ausländische Investoren: Trend geht zu Großprojekten
Ausländische Unternehmen wollen in Deutschland die Rekordsumme von 10,4 Milliarden Euro investieren. Vor allem in Großprojekte soll viel Geld fließen.
USA und Ukraine warnen vor andauernder Gefahr durch Russland
Moskau habe deutlich weniger Soldaten von der ukrainischen Grenze abgezogen als angekündigt, kritisieren die Ukraine und die USA. Die Gefahr durch die russischen Truppen bleibe daher bestehen.
Strategie der Polizei: Mit "Super Recognizern" gegen Terror
Wie können sich Städte vor Terroristen schützen? Internationale Experten habe nun Empfehlungen erarbeitet. Ihr Rat: weniger Poller, dafür mehr Ermittler mit besonderen Fähigkeiten - sogenannte Super Recognizer. Von M. Götschenberg.
Zwei weitere Fälle: Frauenmorde schockieren Österreich
In Österreich werden immer mehr Morde an Frauen verübt - dringend verdächtig ist in vielen Fällen der Ex-Partner. Nun wurden erneut zwei Frauen erschossen. Die Gewalt hat die Debatte über den Opferschutz angeheizt. Von Maria Fedorova.
Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken

Jetzt läuft
Loading...
Loading...
Programmtipps
Tagesschau Aktuell ©
Sauerlandwetter
Unser Wetter im Sauerland
 

Regenschauer
6°C
Wind: 0 km/h WNW
Sonnenaufgang: 5:50 am
Sonnenuntergang: 9:02 pm
Mehr...
 
Die letzten 10 Titel
Loading...
Studiohotline

0 23 73 - 176 99 39

Windrichtung