Herzlich Willkommen | Samstag, 16.10.2021  |

POL-MK: Verfolgungsfahrt/Angriff auf Polizeibeamte

Iserlohn (ots) –

Nach einer Verfolgungsfahrt hat ein 33-jähriger Iserlohner heute Morgen kurz nach Mitternacht Polizeibeamte angegriffen. Am Montagabend informierten Zeugen die Polizei über einen BMW mit Unnaer Kennzeichen, der wiederholt mit überhöhter Geschwindigkeit über die Grüner Talstraße fahre. Ein Zeuge gab an, beim Überqueren der Straße beinahe überfahren worden zu sein. Einer Polizeistreife kam der Wagen auf der Grüner Talstraße entgegen. Die Polizeibeamten wendeten und fuhren dem BMW mit eingeschaltetem Blaulicht und Anhaltezeichen hinterher. Das ignorierte der BMW-Fahrer beschleunigte weiter, überfuhr an Pater und Nonne eine rote Ampel, lenkte auf die A 46, fuhr in Letmathe wieder ab. Am Leckerhorstweg hängte der Fahrer die Verfolger ab. Nach einer Fahndung wurde der BMW kurz nach Mitternacht in einer Werkstatthalle im Grüner Tal entdeckt. Dort hielten sich der 33-jährige Halter des Fahrzeugs und eine Frau auf. Der 33-jährige kam drohend auf die Beamten zu und schrie sie an. Als sie ihn fixieren wollten, riss er sich los, schlug einen Beamten und versuchte ihn zu würgen. Dabei beschimpfte er die Einsatzkräfte als „Wichser“, Weicheier“ und drohte, sie „fertig zu machen“. Er konnte überwältigt und zur Polizeiwache gebracht werden. Der 33-Jährige hat keinen gültigen Führerschein. Zwei Polizeibeamte wurden leicht verletzt. Die Polizei ermittelt wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens („grob verkehrswidrigem und rücksichtslosem Führen eines Kfz zum Erreichen einer höchstmöglichen Geschwindigkeit“), Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Bedrohung, Beleidigung auf sexueller Grundlage, vorsätzlicher Körperverletzung, Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und eines tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1223 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

tageschau © Nachrichtenstream
Fußball-Bundesliga: Hoffenheim - Köln 5:0
In der Fußball-Bundesliga hat 1899 Hoffenheim die Erfolgsserie des 1. FC Köln gestoppt. Die Kraichgauer schlugen die Domstädter klar mit 5:0
Marktbericht: Mit Optimismus ins Wochenende
Kommt jetzt doch noch ein goldener Oktober an den Börsen? Die Wall Street hat in der abgelaufenen Handelswoche kräftig zugelegt. Der DAX schaffte gar das größte Wochenplus seit März.
Räumung von Bauwagen-Camp: Ausschreitungen bei Demo in Berlin
Nach der Räumung des linksautonomen Bauwagen-Camps "Köpi" demonstrierten am Freitagabend Tausende in Berlin-Kreuzberg. Die Stimmung ist aggressiv. Polizisten wurden angegriffen, mehrere Autos wurden demoliert.
Merz bei der Jungen Union: "Union ist ein schwerer Sanierungsfall"
Das Jahrestreffen der Jungen Union steht im Zeichen der von CDU und CSU verlorenen Bundestagswahl. Als einer der ersten Redner zog nicht nur Friedrich Merz bei seinem Gastauftritt eine bittere Bilanz.
Programmreform: Die ARD baut um
Netflix und Amazon sind auf dem Markt, und auch deutsche Privatsender wollen mehr ins Streaming. Die ARD reagiert mit Veränderungen im Ersten und mehr Augenmerk auf die Mediathek - auch, um mehr Jüngere zu erreichen. Von Daniel Bouhs.
Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken

Jetzt läuft
Loading...
Loading...
Programmtipps
Tagesschau Aktuell ©
Sauerlandwetter
Unser Wetter im Sauerland
 

Bewölkt
6°C
Wind: 11 km/h SSO
Sonnenaufgang: 7:55 am
Sonnenuntergang: 6:33 pm
Mehr...
 
Die letzten 10 Titel
Loading...
Studiohotline

0 23 73 - 176 99 39

Windrichtung