Herzlich Willkommen | Samstag, 24.10.2020  |

POL-MK: Von Allem etwas

Lüdenscheid (ots) – Lüdenscheid Brand eines Altpapiercontainers Wefelshohler Straße Am Sonntag, 25.09.2016, gegen 19:55 Uhr, kam es zu einem Altpapiercontainerbrand, bei dem dieser nahezu vollständig ausbrannte. Das Feuer wurde durch die Feuerwehr gelöscht

Frau verletzt Am Westhang Am 23.09.2016, gegen 21:15 Uhr, kam es zu einer Körperverletzung, bei der eine 19 jährige Lüdenscheiderin aus ungeklärter Ursache von einem Unbekannten beschimpft, geschubst und bespuckt wurde. Zudem nahm der Beschuldigte die Handtasche der Geschädigten uns „schoss“ diese in ein naheliegendes Gebüsch. Danach flüchtete er. Personenbeschreibung: – Ca. 1,75 groß – Kurze, dunkle Haare – Bekleidet mit einem schwarz-rot-karierten Hemd

Schläger in Sparkasse an der Hochstraße Am 25.09.2016, gegen 19:15 Uhr, schlug ein bislang unbekannter Mann auf eine 22 jährige Frau und ihren 26 jährigen Begleiter unvermittelt ein. Er verletzte die beiden Personen leicht und flüchtete in unbekannte Richtung. Täterbeschreibung:

– männlich – 35- 40 Jahre alt – 185 -190cm – dunkle, sehr kurze Haare – dunkles Shirt – dunkle Hose

Diebstahl zweier Rasenmäher Innerhalb der letzten vierzehn Tage entwendeten bislang unbekannte Täter aus einer Gartenhütte in der Liebigstraße zwei Rasenmäher. Diebstahl eines Mokick In der Ludwigstraß0e wurde in der Nacht vom 23.09. zum 24.09.2016 ein Mokick der Marke Aprilia, Versicherungskennzeichen 483 OFZ entwendet.

Vier Diebstähle aus /an Fahrzeugen angezeigt Rotkehlchenweg, Grebbecker Weg (2), Fuelbecker Straße Über das letzte Wochenende wurden an den o.g. Örtlichkeiten vier Pkw aufgebrochen und aus bzw. an den Pkw Teile entwendet.

Sachdienliche Hinweise zu den angezeigten Straftaten nimmt die Polizei in Lüdenscheid entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

tageschau © Nachrichtenstream

Das Oberverwaltungsgericht in Schleswig hat das Beherbergungsverbot für Touristen aus Corona-Risikogebieten außer Kraft gesetzt. Es sei nötig, schwere wirtschaftliche Nachteile für die Betriebe abzuwehren, hieß es zur Begründung.
Erst die Emirate, dann Bahrain und jetzt der Sudan: Nach Jahrzehnten offizieller Funkstille will laut US-Präsident Trump ein dritter Staat der Arabischen Liga in diesem Jahr diplomatische Beziehungen zu Israel aufnehmen.
Immer wieder kippen deutsche Gerichte Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Ein Überblick über die wichtigsten Beschlüsse - und wie sie begründet wurden. Von Kerstin Anabah und Felix Schwind.
Kurz vor der Präsidentenwahl konnten sich Millionen US-Amerikaner nochmals einen Eindruck von den beiden Kandidaten verschaffen. Wer gewann? Das kommt erwartungsgemäß ganz darauf an, wen man fragt. Von Sebastian Hesse.
Nach mehreren Corona-Fällen in Schlachthöfen war die Kritik an den Arbeitsbedingungen groß. Schnell wollte die Koalition die Regeln für die Fleischbranche verschärfen. Doch jetzt gerät der Zeitplan ins Wanken. Von Kai Küstner.

LivePlayer

Radio einschalten

Jetzt läuft

Loading...
Loading...

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Bewölkt
12°C
Wind: 14 km/h SW
Sonnenaufgang: 8:09 am
Sonnenuntergang: 6:16 pm
Mehr...
 

Die letzten 10 Titel

Loading...

Programmtipps

Studiohotline

Windrichtung