POL-MK: Wer erkennt diesen Radfahrer?

Balve (ots) –

Schlagender und tretender Rennradfahrer gesucht

Am Dienstag, 20.02.2018, gegen 16:40 Uhr, kam es in Balve auf der Garbecker Straße zu einem Aggressionsdelikt im Straßenverkehr. Ein 67 jähriger Pkw Fahrer aus Garbeck befuhr mit seinem blauen Toyota die Garbecker Straße aus Richtung An der Kormke kommed. Hier überholte er einen Rennradfahrer. Dieser gestikulierte wild und der Toyota Fahrer hielt in Höhe der Gransauer Mühle an, um sich mit dem Rennradfahrer zu unterhalten. Der Rennradfahrer hielt an, trat mehrfach gegen die Fahrertür. Als der Geschädigte ausstieg, erhielt er einen Faustschlag ins Gesicht und die Brille fiel beschädigt zu Boden.

Der Radrennfahrer setzte seine Fahrt in Richtung Garbeck fort.

Personenbeschreibung des Rennradfahrers: Männlich, ca. 40-50 Jahre alt, schlank, ca. 175-185 cm groß, weißer Fahrradhelm, orangefarbene Fahrradbrille, hellgrünes Fahrradtrikot und dunkelfarbenes Rennrad.

Die Staatsanwaltschaft in Arnsberg hat nun der Veröffentlichung eines Fotos des Rennradfahrers, welches der Geschädigte unmittelbar vor dem Faustschlag gemacht hat, zugestimmt.

Die Polizei in Menden (Tel.: 02373 9099-0 oder 9099-7128) fragt nun: Wer kenn diesen Radfahrer?

Anklage: Foto des schlagenden Rennradfahrers

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Mittwoch, 14.11.2018  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Musikbox
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Wolkenlos
11°C
Wind: 11 km/h S
Sonnenaufgang: 7:44 am
Sonnenuntergang: 4:41 pm
Mehr...
 

Windrichtung