POL-SO: 21-jährige Pedelec-Fahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Soest (ots) –

Leicht verletzt wurde eine 21-jährige Pedelec-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 2. Juni auf dem Hauptlinder Weg. Gegen 16 Uhr war sie auf dem Riga Ring in Richtung Warsteiner Weg unterwegs. In Höhe vom Hauptlinder Weg musste sie stark abbremsen und stürzte, da ein 58-Jähriger VW-Fahrer beabsichtigte vom Hauptlinder Weg auf den Riga Ring abzubiegen.(jb)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …