POL-SO: Auffahrunfall

Lippstadt (ots) –

Am Donnerstag, um 17:00 Uhr, kam es auf der L 748 zwischen Lippstadt und Stirpe zu einem Unfall. Ein 38-jähriger Mann aus Lippstadt war mit seinem VW Phaeton in Richtung Stirpe unterwegs. In Höhe der Einmündung Am Schultenbusch bremste das vor ihm fahrende Fahrzeug ab, um dort nach links abzubiegen. Der Lippstädter bremste seinen VW ebenfalls. Eine hinter ihm fahrende, 21-jährige Frau aus Büren, bekam dies zu spät mit. Sie prallte auf den VW des Lippstädters. Dabei wurde sie leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt etwa 13.000,- EUR. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …