POL-SO: Bad Sassendorf – Entgegenkommender schwarzer SUV flüchtig

Bad Sassendorf (ots) – Am Dienstagmorgen, gegen 7.35 Uhr, befuhr ein 43-jähriger Soester mit seinem silbernen Ford die Soester Straße (L746) aus Richtung Soest kommend in Richtung Weslarn. In Höhe der Straße Krummerwie kommt ihn ein schwarzer SUV entgegen, der teilweise aus seiner Fahrbahn ist. Um eine Kollision zu vermeiden fährt er äußerst rechts, wobei er einen Leitpfosten touchiert und hier durch seinen rechten Außenspiegel beschädigt. Trotz des Ausweichmanövers berührt ihn das entgegenkommende Auto, wodurch sein Wagen weitere Kratzer an der linken Fahrzeugseite aufwies. Der Soester hielt daraufhin seinen Wagen an. Der Fahrer beziehungsweise die Fahrerin des schwarzen SUV setzte ihre Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Der Sachschaden wird auf 2.000 Euro geschätzt. Zeugen können sich bei der Polizei unter der Rufnummer 02921-91000 melden. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Freitag, 23.08.2019  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
FreitagVormittag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Wolkenlos
20°C
Wind: 4 km/h SO
Sonnenaufgang: 6:26 am
Sonnenuntergang: 8:35 pm
Mehr...
 

Windrichtung