Herzlich Willkommen | Donnerstag, 06.05.2021  |

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten – Fake News über Hundeköder

Erwitte (ots) – In einer Facebookgruppe aus Bad Westernkotten warnte eine Frau in der letzten Woche vor ausgelegten Ködern. „Achtung Hundebesitzer! Wurde in Erwitte beim Freibad gefunden!“ Darunter war eine längs aufgeschnittene „Knackwurst“ abgebildet, in der man deutlich zwei Rasierklingenteile erkennen konnte. Auch die örtliche Presse druckte das Bild mit der Geschichte in der vergangenen Woche ab. Unter dem Facebookpost gab es auch den Hinweis, dass die Polizei eingeschaltet sei. Der Erwitter Bezirksdienstbeamte war über den Facebookpost aufmerksam geworden. Da ihm der „Fall“, trotz Facebookhinweis, nicht bekannt war, ging er der Sache nach. Auch beim Ordnungsamt war von den Ködern nichts bekannt. Die Erstellerin des Posts gab an, das Bild von einer anderen Frau bekommen zu haben. Nun klingelte der Polizeibeamte bei der Dame an, die die Knackwurst am 20. März in ihrem Garten gefunden hatte. Den Fund eines Wurststücks hatte sie per Online-Anzeige bei der Polizei gemeldet. Sie gab an, weder in der Wurst noch in einem ebenfalls im Garten gefundenen Brötchen eine Rasierklinge gefunden zu haben. Aber man müsse trotzdem vorsichtig sein – es könnte ja trotzdem so vorkommen. Sie habe das wiederum von einer anderen Frau gehört. Den Namen dieser Frau konnte sie jedoch nicht nennen. Fakt ist, dass es KEINEN Fund von Würstchen mit Rasierklingen in Erwitte so gegeben hat – jedenfalls keinen, der von der Polizei recherchiert werden konnte. Das Foto stammt aus einer Pressemeldung der Polizei aus dem Märkischen Kreis vom 30.03.2021. Dies ließ sich mit einer einfachen Anfrage (Würstchen mit Rasierklingen) an eine Internetsuchmaschine leicht feststellen. Die Polizei bittet darum, dass solche Meldungen nicht einfach ins Netz gestellt werden, ohne dass man genaue Hintergründe kennt. Das Prinzip „Stille Post“ hat hier hervorragend funktioniert. Zu dem Stück Wurst, über das man wirklich nicht reden muss, gesellten sich Rasierklingen und zum Schluß auch noch ein Foto, welches unrechtmäßig verwendet wurde und nichts mit Erwitte zu tun hatte. Der Post in der Facebookgruppe wurde jetzt gelöscht und die Hundehalter in Erwitte können wieder aufatmen. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

tageschau © Nachrichtenstream
Liveblog: ++ Moderna macht erstmals Gewinn ++
Die weltweite Impfkampagne hat dem Vakzin-Hersteller Moderna erstmals in seiner Geschichte zu schwarzen Zahlen verholfen - er machte 1,22 Milliarden Dollar Gewinn. Die STIKO hält an der Impfreihenfolge fest. Alle Entwicklungen im Liveblog.
Ausländische Investoren: Trend geht zu Großprojekten
Ausländische Unternehmen wollen in Deutschland die Rekordsumme von 10,4 Milliarden Euro investieren. Vor allem in Großprojekte soll viel Geld fließen.
USA und Ukraine warnen vor andauernder Gefahr durch Russland
Moskau habe deutlich weniger Soldaten von der ukrainischen Grenze abgezogen als angekündigt, kritisieren die Ukraine und die USA. Die Gefahr durch die russischen Truppen bleibe daher bestehen.
Strategie der Polizei: Mit "Super Recognizern" gegen Terror
Wie können sich Städte vor Terroristen schützen? Internationale Experten habe nun Empfehlungen erarbeitet. Ihr Rat: weniger Poller, dafür mehr Ermittler mit besonderen Fähigkeiten - sogenannte Super Recognizer. Von M. Götschenberg.
Zwei weitere Fälle: Frauenmorde schockieren Österreich
In Österreich werden immer mehr Morde an Frauen verübt - dringend verdächtig ist in vielen Fällen der Ex-Partner. Nun wurden erneut zwei Frauen erschossen. Die Gewalt hat die Debatte über den Opferschutz angeheizt. Von Maria Fedorova.
Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken

Jetzt läuft
Loading...
Loading...
Programmtipps
Tagesschau Aktuell ©
Sauerlandwetter
Unser Wetter im Sauerland
 

Stark bewölkt
7°C
Wind: 4 km/h W
Sonnenaufgang: 5:52 am
Sonnenuntergang: 9:00 pm
Mehr...
 
Die letzten 10 Titel
Loading...
Studiohotline

0 23 73 - 176 99 39

Windrichtung