POL-SO: Lippstadt – Gleich zwei Autos touchiert und weggefahren

Lippstadt (ots) – Nach Zeugenaussagen touchierte heute (30.Juni), gegen 11 Uhr, ein Autofahrer auf dem Parkplatz eines Bankinstitutes in der Ebertstraße gleich zwei Autos. Anstatt sich um die Regulierung des Unfallschadens, in Höhe von circa 1.200 Euro zu kümmern, verließ der Autofahrer mit seinem Wagen den Unfallort. Zeugen konnten der Polizei das Autokennzeichen mitteilen und eine Personenbeschreibung abgeben. Diese suchten die Halteranschrift auf und ermitteln nun wegen der Unfallflucht. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4638853 OTS: Kreispolizeibehörde Soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Samstag, 04.07.2020  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
XXL Samstag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Regenschauer
20°C
Wind: 29 km/h SW
Sonnenaufgang: 5:19 am
Sonnenuntergang: 9:48 pm
Mehr...
 

Windrichtung