POL-SO: Lippstadt – Radfahrer stürzt

Lippstadt (ots) – Ein 19-jähriger Lippstädter befuhr am Montag, gegen 18.35 Uhr den Zuweg, von einem Schnellrestaurant an der Erwitter Straße aus kommend, in Richtung der Erwitter Straße. Dort wollte er nach links auf die Erwitter Straße in Richtung Berliner Straße abbiegen. Ein 58-jähriger E-Bike-Fahrer aus Salzkotten befuhr zu diesem Zeitpunkt den linken Radweg der Erwitter Straße in Richtung Berliner Straße. Um einen Zusammenstoß zwischen dem Autofahrer und Radfahrer zu vermeiden bremste der E-Bike-Fahrer so stark, dass er zu Fall kam. Hierbei verletzte er sich so schwer, dass er stationär im Krankenhaus verblieb. Zu einer Kollision zwischen dem Autofahrer und Radfahrer kam es nicht. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Montag, 24.06.2019  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Musikbox
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Wolkenlos
31°C
Wind: 14 km/h SO
Sonnenaufgang: 5:13 am
Sonnenuntergang: 9:50 pm
Mehr...
 

Windrichtung