POL-SO: Lippstadt – Schüsse

Lippstadt (ots) – Am Donnerstag, um 21.00 Uhr, meldeten mehrere Zeugen Schüsse aus dem Park am Konrad-Adenauer-Ring. Eine eingesetzte Polizeistreife konnte kurz darauf am Dusternweg eine Gruppe Jugendlicher antreffen von denen einer die Flucht ergriff. Die Beamten konnten ihn nach einer kurzen Verfolgung stellen. Bei seiner Durchsuchung fanden sie, bei dem in Lippstadt lebenden 19-Jährigen, eine Schreckschusspistole. Er gab an, diese gefunden zu haben. Die Waffe wurde sichergestellt und eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz geschrieben. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Mittwoch, 16.10.2019  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Dein Vormittag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Heiter
12°C
Wind: 14 km/h SSW
Sonnenaufgang: 7:54 am
Sonnenuntergang: 6:34 pm
Mehr...
 

Windrichtung