Herzlich Willkommen | Montag, 26.10.2020  |

POL-SO: Pressebericht der Kreispolizeibehörde Soest vom 15.10.2016

Soest (ots) – Warstein – Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person Gegen 00:25 h kam es auf der Mühlheimer Straße (B516) in Höhe der Einmündung „Zu den Sennhöfen“ in Warstein-Belecke zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bislang ungeklärter Ursache kam eine in Fahrtrichtung Mühlheim fahrende 19-jährige Warsteinerin mit ihrem VW-Golf nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Hierbei wurde sie in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt. Nachdem sie von den Rettungskräften befreit war, brachte ein Krankenwagen sie in ein Krankenhaus. Das schwerbeschädigte Auto wurde durch einen Abschleppwagen geborgen und abtransportiert. Die B 516 war während der Unfallaufnahme für circa zwei Stunden gesperrt. Die Warsteiner Polizei sucht noch Zeugen, die den Unfall gesehen haben (Tel. 02902-91000). (bw)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibeh?rde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

tageschau © Nachrichtenstream

Der SPD-Politiker Thomas Oppermann ist tot. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Demnach starb der frühere Bundestagsvizepräsident bereits am Sonntag.
Das Robert Koch-Institut meldet 8685 neue Corona-Fälle binnen 24 Stunden - allerdings werden am Sonntag nicht alle Neuinfektionen erfasst. Laut Gesundheitsminister Spahn sind ausreichend Grippe-Impfdosen verfügbar. Alle Entwicklungen im Liveblog.
Während die Opfer der Anschläge vom Wochenende beigesetzt werden, gehen die Friedensgespräche mit den Taliban in Afghanistan weiter. Eine wirkliche Einigung ist jedoch mehr als fraglich. Von B. Musch-Borowska.
Am elften Protestsonntag in Folge sind in Belarus weit mehr als Hunderttausend Menschen auf die Straße gegangen. Mit der Demonstration endete das Ultimatum der Opposition an Präsident Lukaschenko - nun droht ein Generalstreik. Von C. Nagel.
Die CDU-Spitze berät heute über ihren Parteitag zur Wahl eines neuen Vorsitzenden. Medienberichten zufolge will die amtierende Vorsitzende Kramp-Karrenbauer wegen der Corona-Pandemie eine Verschiebung vorschlagen.

LivePlayer

Radio einschalten

Jetzt läuft

Loading...
Loading...

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Stark bewölkt
11°C
Wind: 11 km/h S
Sonnenaufgang: 7:12 am
Sonnenuntergang: 5:12 pm
Mehr...
 

Die letzten 10 Titel

Loading...

Programmtipps

Studiohotline

Windrichtung