POL-SO: Radfahrerin verletzt

Soest (ots) –

Am Montag, um 13:20 Uhr, kam es am Feldmühlenweg zu einem Unfall. Eine 18-jährige Soesterin war mit ihrem Fahrrad auf dem Fuß-/Radweg Am Soestbach unterwegs. An der Einmündung auf den Feldmühlenweg übersah sie den von links kommenden Mitsubishi eines 34-jährigen Soesters. Es kam zur Kollision und die Radlerin stürzte. Dabei wurde sie leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt etwa 450,- EUR. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …