POL-SO: Rüthen – Kind hinter geparktem Auto

Rüthen (ots) – Ein 8-jähriger Junge betrat am Dienstag (30.Juni), gegen 13.50 Uhr, hinter einem geparkten Wagen die Fahrbahn der Hachtorstraße. Eine 61-jährige Autofahrerin aus Rüthen, die die Hachtorstraße in Richtung Menzel befuhr, versuchte noch zu bremsen. Es kam zur Kollision zwischen dem Auto und dem 8-Jährigen. Anwesende Zeugen kümmerten sich bis zum Eintreffen des Rettungswagens um das Kind. Es wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird von der Polizei auf 500 Euro geschätzt. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4639089 OTS: Kreispolizeibehörde Soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Samstag, 04.07.2020  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
XXL Samstag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Regenschauer
20°C
Wind: 29 km/h SW
Sonnenaufgang: 5:19 am
Sonnenuntergang: 9:48 pm
Mehr...
 

Windrichtung