POL-SO: Soest – Leichtverletzte am Paradieser Weg

Soest (ots) – Eine leicht verletzte Autofahrerin und circa 1.700 Euro Sachschaden bilanzierte die Polizei heute, gegen 7.45 Uhr, nach einem Verkehrsunfall am Paradieser Weg. Eine 26-jährige Soesterin befuhr mit ihrem VW den Goldschmiedeweg in Richtung Paradieser Weg, um dort nach links in den Paradieser Weg abzubiegen. Hierbei übersah sie eine, von links kommende, 49-jährige Autofahrerin aus Bad Sassendorf mit ihrem Seat. Im Einmündungsbereich stießen die beiden Autos zusammen. Anschließend musste die Frau aus Bad Sassendorf mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4458711 OTS: Kreispolizeibehörde Soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Samstag, 14.12.2019  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
XXL Samstag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Regen
5°C
Wind: 29 km/h SW
Sonnenaufgang: 8:27 am
Sonnenuntergang: 4:20 pm
Mehr...
 

Windrichtung