POL-SO: Taschendiebstahl

Erwitte (ots) –

Am Mittwoch, gegen 14:00 Uhr, kam es zu einem Taschendiebstahl in einem Supermarkt am Wemberweg. Eine 46-jährige Frau aus Erwitte hatte ihre Handtasche mit Portemonnaie an während des Einkaufs an den Einkaufswagen gehangen. An der Kasse bemerkte sie dann den Verlust der Börse. Papiere, Debitkarten und Bargeld waren verschwunden. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …