POL-SO: Taschendiebstahl

Geseke (ots) –

Am Donnerstag, um 11:00 Uhr, kam es in der Filiale eines Discounters am Lindenweg zu einem Taschendiebstahl. Eine 70-jährige Frau aus Geseke hatte ihre Geldbörse in einer offenen Jackentasche während des Einkaufs. An der Kasse bemerkte sie, dass das Portemonnaie nicht mehr da war. Bargeld, Papiere und eine EC-Karte fielen wahrscheinlich in die Hände von Taschendieben. Die Polizei wird nicht müde darauf hinzuweisen, dass während des Einkaufs immer wieder Taschendiebe zuschlagen. Darum sollte man seine Wertsachen am Körper in verschlossenen Taschen bei sich tragen. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …