Herzlich Willkommen | Samstag, 16.10.2021  |

POL-SO: Welver – Mann mit Messer festgenommen

Welver (ots) –

Dem unverzüglichen Einschreiten eines Polizeibeamten der Werler Wache und der Unterstützung eines Passanten ist es zu verdanken, dass es bei einem Einsatz am Mittwoch (6. Oktober), um kurz nach 17.30 Uhr, nicht noch schlimmeres passierte. Zuvor wurde der Polizei über Notruf mitgeteilt, dass ein alkoholisierter Mann auf der Werler Straße versuchen würde Fahrzeuge anzuhalten. Durch weitere Notrufe und späteren Zeugenaussagen stellte sich nach dem bisherigen Ermittlungsstand heraus, dass ein, unter Alkoholeinfluss stehender 30-jähriger Mann, auf der Fahrbahn der Werler Straße in Höhe der Straße „Ostbusch“ mindestens zwei Autos und einen Bus, teilweise unter Einsatz eines Messers, beschädigt hatte. Ein Autofahrer, der den auf der Fahrbahn befindlichen Mann ansprach, flüchtete wieder in seinen Wagen, nachdem der 30-Jährige ein Messer gezogen und versuchte hatte, durch die einen Spalt geöffnete Seitenscheibe des Autos, auf den Fahrer einzustechen. Wenige Minuten nach dem ersten Notruf traf ein Polizeibeamter am Einsatzort ein, der den alkoholisierten Mann zu Boden bringen konnte. Ein Passant, der seine Hilfe anbot, entnahm dem am Boden fixierten Täter das Messer. Durch Hinzuziehung weiterer Kräfte konnte der 30-Jährige gefesselt, durchsucht und mit leichten Verletzungen zur Wache gebracht werden, von wo aus er einem Krankenhaus zugeführt wurde. Die Unterbringung in einer psychiatrischen Anstalt soll anschließend geprüft werden. Der zuerst vor Ort eingetroffene Polizeibeamte wurde leicht verletzt, blieb jedoch dienstfähig. Weitere Zeugen, mögliche Geschädigte und der unterstützende Passant werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02922-91000 in Verbindung zu setzen. (reh)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

tageschau © Nachrichtenstream
Fußball-Bundesliga: Hoffenheim - Köln 5:0
In der Fußball-Bundesliga hat 1899 Hoffenheim die Erfolgsserie des 1. FC Köln gestoppt. Die Kraichgauer schlugen die Domstädter klar mit 5:0
Marktbericht: Mit Optimismus ins Wochenende
Kommt jetzt doch noch ein goldener Oktober an den Börsen? Die Wall Street hat in der abgelaufenen Handelswoche kräftig zugelegt. Der DAX schaffte gar das größte Wochenplus seit März.
Räumung von Bauwagen-Camp: Ausschreitungen bei Demo in Berlin
Nach der Räumung des linksautonomen Bauwagen-Camps "Köpi" demonstrierten am Freitagabend Tausende in Berlin-Kreuzberg. Die Stimmung ist aggressiv. Polizisten wurden angegriffen, mehrere Autos wurden demoliert.
Merz bei der Jungen Union: "Union ist ein schwerer Sanierungsfall"
Das Jahrestreffen der Jungen Union steht im Zeichen der von CDU und CSU verlorenen Bundestagswahl. Als einer der ersten Redner zog nicht nur Friedrich Merz bei seinem Gastauftritt eine bittere Bilanz.
Programmreform: Die ARD baut um
Netflix und Amazon sind auf dem Markt, und auch deutsche Privatsender wollen mehr ins Streaming. Die ARD reagiert mit Veränderungen im Ersten und mehr Augenmerk auf die Mediathek - auch, um mehr Jüngere zu erreichen. Von Daniel Bouhs.
Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken

Jetzt läuft
Loading...
Loading...
Programmtipps
Tagesschau Aktuell ©
Sauerlandwetter
Unser Wetter im Sauerland
 

Überwiegend klar
4°C
Wind: 7 km/h S
Sonnenaufgang: 7:55 am
Sonnenuntergang: 6:33 pm
Mehr...
 
Die letzten 10 Titel
Loading...
Studiohotline

0 23 73 - 176 99 39

Windrichtung