POL-SO: Werl – Wem gehört das Fahrrad? (Folgemeldung vom 21.05.19)

Werl (ots) – Am 07. Mai stellte die Polizei ein Fahrrad sicher. Ein 15-jähriger Werler ließ es bei seiner Flucht vor den Beamten zurück. Später gab er zu das Rad an der Sekundarschule gestohlen zu haben. Leider konnte an der Schule kein Eigentümer ermittelt werden. Nachdem ein Foto des Rades veröffentlicht wurde, hat sich nun der ursprüngliche Besitzer gemeldet. Ihm wurde das Rad aber bereits vor einem Jahr entwendet. Er hatte es auf der Facebookseite der Polizei wiedererkannt. Wahrscheinlich ist der „ursprüngliche“ Dieb täglich mit dem Rad zur Schule gefahren. Hier wurde es schließlich von dem 15-jährigen, polizeibekannten Werler erneut entwendet. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 – 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Montag, 24.06.2019  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
Feierabendclub Montag
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Wolkenlos
31°C
Wind: 14 km/h SO
Sonnenaufgang: 5:13 am
Sonnenuntergang: 9:50 pm
Mehr...
 

Windrichtung