POL-UN: Holzwickede – Fahrzeugführer stürzt mit Kleinkraftrad nach Bremsmanöver – Person wird leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht

Holzwickede (ots) – Am 31.07.2020, um 20:10 Uhr, befuhr ein 50 jähriger Schwerter mit seinem Kleinkraftrad den Kreisverkehr an der Unnaer Straße / Massener Straße. Hierbei übersah ihn eine 23 jährige Dortmunderin mit ihrem grauen Nissan Micra, die in den Kreisverkehr einfahren wollte. Der Schwerter konnte durch ein Bremsmanöver einen Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen verhindern, kam allerdings zu Fall. Durch den Sturz verletzte er sich leicht und wurde in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Durch den Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von einigen hundert Euro. /Tu.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Pressestelle Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Kreispolizeibehörde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65856/4667679 OTS: Kreispolizeibehörde Unna

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Mittwoch, 12.08.2020  |

Tagesschau Aktuell ©

Live

Sendung:
PopFit
Radio einschalten

Programmtipps

Studiohotline

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Heiter bis wolkig
22°C
Wind: 11 km/h SSO
Sonnenaufgang: 6:10 am
Sonnenuntergang: 8:56 pm
Mehr...
 

Windrichtung