POL-UN: Pkw überschlägt sich bei Verkehrsunfall / Insassen bleiben leichtverletzt

Unna (ots) –

Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein 34jähriger Balver, mit seinem Pkw von der Fahrbahn der Unnaer Straße ab. Der Pkw überschlug sich dabei und kam in einem anliegenden Graben zum Stillstand. Mit im Fahrzeug befand sich der 11jährige Sohn des 34jährigen. Beide Fahrzeuginsassen wurden bei dem Unfall leicht verletzt und mussten, nach erster medizinischer Versorgung am Unfallort, zur weiteren Beobachtung in ein Krankenhaus verbracht werden. Am Fahrzeug sowie an einem Weidezaun, auf dem das Fahrzeug landete, entstand nicht unerheblicher Sachschaden.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Pressestelle Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Kreispolizeibehörde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dich auch interessieren …