Herzlich Willkommen | Samstag, 16.10.2021  |

POL-UN: Schwerte – Verkehrsunfallflucht aufgeklärt: Mitarbeiter einer Autovermietung gibt Polizei nach Zeugenaufruf entscheidenden Hinweis

Schwerte (ots) –

Wie bereits polizeilich berichtet, hat die Polizei nach einer Verkehrsunfallflucht auf dem Klusenweg in Schwerte am Mittwochmorgen (06.10.2021) um Zeugenhinweise zu einem flüchtigen metallicblauen VW Golf gebeten, der ungebremst in einen parkenden Pkw gefahren war und sich von der Unfallstelle entfernt hatte, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Ein Mitarbeiter einer Autovermietung hat jetzt den entscheidenden Hinweis auf das Verursacherfahrzeug gegeben.

Nachdem eine 64-jährige Dortmunderin mit ihrem stark beschädigten VW Golf die Autovermietung in Schwerte am Donnerstagmorgen (07.10.2021) aufsuchte und im Anschluss zu einer Schwerter Werkstatt gefahren war, verständigte ein Mitarbeiter der Autovermietung, der vom polizeilichen Zeugenaufruf aus den örtlichen Medien erfahren hatte, die Polizei. Einsatzkräfte trafen in der Werkstatt sowohl die 64-jährige Dortmunderin als auch ihr Fahrzeug an. Die Schäden an ihrem Pkw deckten sich mit denen des auf dem Klusenweg beschädigten Wagens. Die Beschuldigte räumte ein, für den Verkehrsunfall verantwortlich gewesen zu sein. Die Polizei stellte den Führerschein der Frau sicher.

Dieser Ermittlungserfolg ist ein ideales Beispiel für eine gute Zusammenarbeit zwischen der Polizei, der Presse und einer aufmerksamen Bevölkerung.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Pressestelle Christian Stein Telefon: 02303-921 1152 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Kreispolizeibehörde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

tageschau © Nachrichtenstream
Fußball-Bundesliga: Hoffenheim - Köln 5:0
In der Fußball-Bundesliga hat 1899 Hoffenheim die Erfolgsserie des 1. FC Köln gestoppt. Die Kraichgauer schlugen die Domstädter klar mit 5:0
Marktbericht: Mit Optimismus ins Wochenende
Kommt jetzt doch noch ein goldener Oktober an den Börsen? Die Wall Street hat in der abgelaufenen Handelswoche kräftig zugelegt. Der DAX schaffte gar das größte Wochenplus seit März.
Räumung von Bauwagen-Camp: Ausschreitungen bei Demo in Berlin
Nach der Räumung des linksautonomen Bauwagen-Camps "Köpi" demonstrierten am Freitagabend Tausende in Berlin-Kreuzberg. Die Stimmung ist aggressiv. Polizisten wurden angegriffen, mehrere Autos wurden demoliert.
Merz bei der Jungen Union: "Union ist ein schwerer Sanierungsfall"
Das Jahrestreffen der Jungen Union steht im Zeichen der von CDU und CSU verlorenen Bundestagswahl. Als einer der ersten Redner zog nicht nur Friedrich Merz bei seinem Gastauftritt eine bittere Bilanz.
Programmreform: Die ARD baut um
Netflix und Amazon sind auf dem Markt, und auch deutsche Privatsender wollen mehr ins Streaming. Die ARD reagiert mit Veränderungen im Ersten und mehr Augenmerk auf die Mediathek - auch, um mehr Jüngere zu erreichen. Von Daniel Bouhs.
Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken

Jetzt läuft
Loading...
Loading...
Programmtipps
Tagesschau Aktuell ©
Sauerlandwetter
Unser Wetter im Sauerland
 

Überwiegend klar
4°C
Wind: 7 km/h S
Sonnenaufgang: 7:55 am
Sonnenuntergang: 6:33 pm
Mehr...
 
Die letzten 10 Titel
Loading...
Studiohotline

0 23 73 - 176 99 39

Windrichtung