Herzlich Willkommen | Sonntag, 20.09.2020  |

POL-UN: Unna – Raub am S-Bahnhof Unna-West -Mobiltelefon erbeutet – zwei Täter flüchtig

Unna (ots) – Am Samstag, 17.07.16, gegen 00.20 Uhr wollte ein 25-jähriger Mann aus Unna den S-Bahnhof Unna-West über die Treppe zur Mühlenstraße verlassen, hierbei hielt er sein Mobiltelefon in der Hand. Am oberen Treppenabsatz befanden sich zwei Personen mit einem Fahrrad. Als er diese passierte, verspürte er Brennen im Auge, gleichzeitig wurde ihm von der Person mit dem Fahrrad das Telefon entrissen. Diese flüchtete dann ich Hochstraße, die andere Person lief in Richtung Hansastraße. Der Geschädigte begab sich dann zunächst zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus, bevor er zwei Stunden später die Polizei in Unna zur Anzeigenerstattung aufsuchte. Beschreibung 1. Person (mit Fahrrad): männlich, ca. 26 – 27 Jahre alt, ca. 170 cm groß, schlanke Statur, lange schwarze Haare, dunkler Drei-Tage-Bart, Bekleidet mit schwarzer Lederjacke und weißer Jeanshose Beschreibung 2. Person (zu Fuß): männlich, etwa 24 – 25 Jahre alt, ca. 190 cm groß, muskulöse Statur, kurze braune Haare mit blonden Strähnchen, Bekleidet mit dunkler Jacke und Jeanshose Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, kann dieses bei der Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 – 9210 oder 02303- 921-3120 melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

tageschau © Nachrichtenstream

Es ist eine Sensation: Auf der vorletzten Etappe hat der Slowene Pogacar die Tour-Führung übernommen und wird damit wahrscheinlich Gesamtsieger 2020. Beim Bergzeitfahren entriss er seinem Landsmann Roglic den schon sicher geglaubten Gesamtsieg.

Von den letzten dreizehn Spielen gegen Werder Bremen hatte Hertha BSC kein einziges gewonnen. Diese Serie konnten die Berliner jetzt durchbrechen - mit einem klaren Sieg beim Bundesliga-Auftakt.

Mit der Wahl des rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministers Wissing zum neuen Generalsekretär hat die FDP auf ihrem Parteitag eine wichtige Weiche gestellt, analysiert Franka Welz. Doch ein echter Aufbruch sei nicht geglückt.

Die CDU Thüringen hat einen neuen Vorsitzenden: Mit 68 Prozent der Delegiertenstimmen wurde Christian Hirte zum Nachfolger von Mike Mohring gewählt. Der hatte nach interner Kritik nicht wieder kandidieren wollen.

Wieder gingen sie rabiat vor: Einsatzkräfte haben in der belarusischen Hauptstadt Minsk Dutzende Menschen in Gefangenentransporter gezwungen. Zuvor hatten erneut Hunderte Frauen gegen Präsident Lukaschenko protestiert.

LivePlayer

Radio einschalten

Jetzt läuft

Loading...
Loading...

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Wolkig
11°C
Wind: 7 km/h O
Sonnenaufgang: 7:12 am
Sonnenuntergang: 7:31 pm
Mehr...
 

Die letzten 10 Titel

Loading...

Programmtipps

Studiohotline

Windrichtung