Herzlich Willkommen | Dienstag, 20.10.2020  |

Summer Open Air 2017: Fury In The Slaughterhouse

Foto: ICS

Foto: Agentur Livemodus

Es war die Konzert-Überraschung im Frühjahr 2016! Acht Jahre nach ihrer offiziellen Trennung bestätigt die Hannoveraner Band „Fury In The Slaughterhouse“ anlässlich ihres 30. Geburtstages drei Konzerte in Hannover für März 2017. Ein Geschenk, auf das ihre Fans nur gewartet haben. Binnen kürzester Zeit waren die Termine ausverkauft. „Diese Resonanz war unglaublich überwältigend und hat uns motiviert noch über die drei Konzerte in Hannover hinaus zu denken. Heraus gekommen ist eine kleine, feine Sommer-Open-Air-Tour.“, so
Sänger Kai Wingenfelder.

Auch im Westfalenpark Dortmund machen Fury In The Slaughterhouse am 01.09.2017 Halt. Die Fans dürfen sich auf die bekannten Hits wie „Won’t forget these days“, „Every Generation got it’s own disease“ und „Time to wonder“, aber auch auf einige neue Songs freuen.

  • Freitag, 01.09.2017, Westfalenpark Dortmund
  • Tickets gibt es ab dem 12.10.16 / 10 Uhr exklusiv auf eventim.de, ab
    Montag, dem 14.10.16 in allen bekannten VVK-Stellen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

tageschau © Nachrichtenstream

Rund 2700 Neuinfektionen mehr als noch vor einer Woche: Die Corona-Zahlen steigen weiter. Den Spitzenwert erreicht der Landkreis Berchtesgaden - dort tritt heute ein regionaler Lockdown in Kraft. Nicht nur dort ist die Situation kritisch.
Die Streaming-Branche gehört zu den Profiteuren der Corona-Krise - die Einschränkungen wirkten als Trendbeschleuniger. Noch ist kein Ende des Wachstums in Sicht. Doch der Wettbewerb wird immer härter. Von Lothar Gries.
"Es wird eine Studie geben" - sagt Vizekanzler Scholz zur Debatte über Rassismus in Sicherheitsbehörden. Innenminister Seehofer hatte das konkret zuletzt abgelehnt. Auch jetzt ist man offenbar noch uneins über den Titel der Studie.
Weniger Hering, mehr Scholle und Sprotte: Die EU-Agrarminister haben sich auf die Fischfangquoten für 2021 geeinigt. Nicht nur Landwirtschaftsministerin Klöckner sprach von einem "guten Gleichgewicht".
Seit Jahren wird über die Bewaffnung von Drohnen gestritten. Nachdem die SPD Entgegenkommen signalisiert hat, könnte es bald eine Entscheidung geben - auch weil die Sozialdemokraten das Thema aus dem Wahlkampf heraushalten wollen. Von K. Küstner.

LivePlayer

Radio einschalten

Jetzt läuft

Loading...
Loading...

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
 

Regenschauer
15°C
Wind: 22 km/h S
Sonnenaufgang: 8:02 am
Sonnenuntergang: 6:24 pm
Mehr...
 

Die letzten 10 Titel

Loading...

Programmtipps

Studiohotline

Windrichtung