Herzlich Willkommen | Freitag, 12.08.2022  |

Fröndenberg

POL-UN: Fröndenberg – Bewaffneter Raub auf Tankstelle: Täter mit Pistole erbeutet Bargeld

Fröndenberg (ots) –

 

Nach einem Raub auf eine Tankstelle in Fröndenberg am Dienstagabend (01.02.2022) sucht die Polizei Zeugen. 

Ein bislang unbekannter Täter betrat gegen 20.22 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle an der Westicker Straße und gab zunächst vor, etwas kaufen zu wollen. Während die 20-jährige Mitarbeiterin mit dem Kassiervorgang beschäftigt war, zog der Täter eine Pistole aus seiner Jacke und bedrohte damit die junge Frau. Anschließend begab sich der Täter hinter den Verkaufstresen und entnahm einen dreistelligen Bargeldbetrag aus der von der Angestellten geöffneten Kasse. Danach flüchtete er zu Fuß in westliche Richtung. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei verlief negativ. 

Die Geschädigte beschrieb den männlichen Täter wie folgt: 

– 35 bis 40 Jahre – 165 bis 170 cm – blaue Mund-Nasen-Schutzmaske – Bart – schwarze Jacke mit Kapuze – blaue Jeans – braune Lackschuhe 

Zeugen, die den Täter gesehen oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Polizeiwache Unna unter der Rufnummer 02303-921 3120 zu wenden. 

Redaktionelle Rückfragen bitte an: 

Kreispolizeibehörde Unna Pressestelle Christian Stein Telefon: 02303-921 1152 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw 

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Kreispolizeibehörde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de 

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

tageschau © Nachrichtenstream

Mann nach Angriff auf FBI-Büro in Cincinnati erschossen
Nach der Durchsuchung des Anwesens des früheren US-Präsidenten Trump beklagte der FBI-Chef Drohungen gegen die US-Bundespolizei. In einer Außenstelle in Cincinnati kam es nun zu einem tödlichen Zwischenfall.
20. Jahrestag der Jahrhundertflut: Regen sprengte alle Dimensionen
Überflutete Städte, zerstörte Häuser und Dutzende Tote: Die Jahrhundertflut an der Elbe sprengte im Sommer 2002 alle gekannten Dimensionen. Nun jährt sich die Katastrophe zum 20. Mal.
Atomanlage Saporischschja: "Dies ist eine ernste Stunde"
Der UN-Sicherheitsrat hat sich in einer Dringlichkeitssitzung mit der Lage am ukrainischen AKW Saporischschja befasst. Der Chef der Internationalen Atomenergiebehörde forderte eine Ende der Kämpfe und Zugang zur Anlage. Von Anne Schneider.
Liveblog: ++ Ukraine dringt auf rasche deutsche Hilfen ++
Der ukrainische Parlamentspräsident Stefantschuk hofft auf künftig schnellere Hilfen aus Deutschland. Nach ukrainischen Angaben hat Russland seine Luftangriffe intensiviert. Die Entwicklungen im Liveblog.
Olympia-Attentat: Opferangehörige bleiben Gedenkfeier fern
Die Angehörigen der Opfer des Olympia-Attentats von 1972 in München wollen die Gedenkfeier zum 50. Jahrestag des Anschlags boykottieren. Hintergrund ist ein Streit um Entschädigungszahlungen. Nur könnte auch Israels Präsident fernbleiben.

Jetzt läuft

Loading

Gleich

Loading

Titelliste

Loading

Tagesschau Aktuell ©

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
Wolkenlos
Wolkenlos
29°C
Wind: 7 km/h OSO
Sonnenaufgang: 6:09 am
Sonnenuntergang: 8:57 pm
Mehr...
 

Programmtipps

Studiohotline

0 23 73 - 176 99 39

Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken

Jetzt läuft