Herzlich Willkommen | Dienstag, 17.05.2022  |

Unna

POL-UN: Unna – Geschäftseinbruch – Täter flüchtet mit erbeuteter Geldkassette

Unna (ots) –

 

Am 29.01.2022 (Sa.), gegen 23.30 Uhr, hebelte ein bislang unbekannter Täter eine Tür eines Hörakustikgeschäftes auf der Wasserstraße in Unna auf. Er betrat die Räumlichkeiten und entwendete eine Geldkassette. Danach flüchtete er von der Tatörtlichkeit in Richtung Ostring. Zeugen, die den Täter auf seiner Flucht gesehen haben, entdeckten erst im späteren Verlauf den Einbruch und informierten die Polizei. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: ca. 35 Jahre alt, 180-190 cm, kräftige Statur, helle Hautfarbe, schwarzes Tuch vor dem Mund, dunkle Wollmütze, dunkle Jacke, dunkle Engelbert-Strauß-Hose. Relevante Hinweise erbittet die Polizei Unna unter 02303-921-3120 oder -9210.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Pressestelle Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Kreispolizeibehörde Unna Leitstelle Telefon: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 E-Mail: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

tageschau © Nachrichtenstream

Liveblog: ++ Ukraine: Erneut Raketenangriff bei Lwiw ++
Die Ukraine hat erneut Raketenangriffe auf die Stadt Lwiw im Westen des Landes gemeldet. UNICEF warnt, der Ukraine-Krieg verschärfe die Mangelernährung von Kindern weltweit. Alle Entwicklungen im Liveblog.
US-Abtreibungsrecht: New York will wieder Zufluchtsort werden
New York bereitet sich auf eine drastische Einschränkung des Rechts auf Abreibungen in den USA vor. Der Bundesstaat will in dem Fall ein Zufluchtsort für Frauen aus dem ganzen Land werden - so wie schon einmal. Von Antje Passenheim.
Ukraine: Mehr als 260 Soldaten aus Stahlwerk evakuiert
Ukrainischen Angaben zufolge sind mehr als 260 Soldaten aus dem belagerten Asow-Stahlwerk aus Mariupol evakuiert worden. Darunter sind auch 53 Schwerverletzte. Viele der Soldaten sollen in einem Gefangenenaustausch zurückkehren.
Eishockey-WM: Deutschland besiegt Frankreich
Mit großen Sorgen um Ausnahmestürmer Tim Stützle und einem hart erkämpften Sieg nimmt Deutschlands Eishockey-Nationalteam bei der WM in Finnland Kurs aufs Viertelfinale.
Hans-Nachfolge im Saarland: Toscani als CDU-Landeschef nominiert
Der Vorstand der Saar-CDU hat sich auf einen Nachfolger für Tobias Hans geeinigt: Stephan Toscani wurde einstimmig als neuer Landesvorsitzender nominiert. Der Jurist könnte am 28. Mai auf einem Landesparteitag gewählt werden.

Jetzt läuft

Loading

Gleich

Loading

Titelliste

Loading

Tagesschau Aktuell ©

Sauerlandwetter

Unser Wetter im Sauerland
Klare Nacht
Klare Nacht
12°C
Wind: 4 km/h SSW
Sonnenaufgang: 5:35 am
Sonnenuntergang: 9:17 pm
Mehr...
 

Programmtipps

Studiohotline

0 23 73 - 176 99 39

Windrichtung

Livestream

Einschalten? Aufs Radio klicken